Top

Gerösteter Blumenkohl mit Kurkuma

Cathy-Wietelmann.de / Rezepte  / Low Carb  / Gerösteter Blumenkohl mit Kurkuma
Gerösteter Blumenkohl mit Kurkuma

Gerösteter Blumenkohl mit Kurkuma

Die Kurkuma (=Gelbwurzel) verleiht diesem Rezept seine goldene Farbe. Ihr Geschmack sorgt für eine wunderbare Ergänzung. Blumenkohl schmeckt nämlich eher langweilig. Kurkuma bringt da Leben rein. Zusammen mit dem Oregano eine Wunderwaffe in der Erkältungszeit.

Blumenkohl steckt voller Vitamine und Mineralien und hat dabei nur 22kcal pro 100g. Den kannst du also reuelos essen. Kurkuma hat eine anti-entzündliche Wirkung. In Verbindung mit Pfeffer kann diese komplett entfaltet werden.
Dieses Gerichts stärkt deinen Körper in der kalten Jahreszeit!

Ein paar Proteine dazu und du hast ein wunderbares Paleo Mittag- oder Abendessen!

Gerösteter Blumenkohl mit Kurkuma

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 3

Zutaten

  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 3 EL Kokosöl flüssig
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Himalaya Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Oregano

Anleitungen

Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

  1. Wasche und schneide den Blumenkohl in kleine Röschen und lege ihn in eine ofenfeste Form

  2. Verteile das Kokosöl und die restlichen Zutaten darüber

  3. Vermenge alles gut und stelle die Form für 20 Min. in den Ofen bis der Kohl die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Guten Appetit!

    Gerösteter Blumenkohl mit Kurkuma

Rezept-Anmerkungen

Ich verwende dieses Kokosöl

...und diese Kurkuma.

 

Cathy Wietelmann

Ich freue mich dich in Zukunft mit vielen interessanten Beiträgen zu begeistern. Lass mir auch gern einen Kommentar da, wann immer du magst. Oder schreib mir eine Mail. Ich werde jede einzelne Mail mit Freude beantworten.

No Comments

Post a Comment