Top

Hausgemachtes Apfelmus

Cathy-Wietelmann.de / Rezepte  / Paleo  / Hausgemachtes Apfelmus
Hausgemachtes Apfelmus

Hausgemachtes Apfelmus

Apfelmus schmeckt Jedem – ob groß oder klein. Ich habe immer das aus dem Bioladen gekauft… Wieso? Ich wusste einfach nicht wie schnell und einfach man es zubereiten kann.

Hausgemachtes Apfelmus ist so easy.

Ich backe die Äpfel im Ofen, denn dadurch bekommt es leckere Röstaromen.

Zutaten

Hausgemachtes Apfelmus

1 kg Äpfel (säuerlich)
100 ml Wasser
2 Löffel Kokosöl oder Ghee (geschmolzen)
2 EL Honig
1 TL Zimt
1/4 TL Muskat

Was benötige ich?

Etwa 20 Min. Vorbereitungszeit, 30 Min. Backzeit

Zubereitung

  1. Heize den Ofen auf 180 Grad vor.
  2. Schneide die Äpfel in Spalten (am schnellsten mit einem Apfelschneider).
  3. Vermenge alle restlichen Zutaten in einer kleinen Schüssel.
  4. Gib die Äpfel dazu und vermische sie gut.
  5. Gib nun die Äpfel in eine Auflaufform.
  6. Backe für 30 Minuten.
  7. Püriere nun alles.

Mein Tipp

Das Apfelmus schmeckt hervorragend pur, als Nachtisch, Beilage oder als Zutat zum Backen.
Und du kannst es als Zutat für ein weiteres Snack-Rezept verwenden. Hier gelangst du zum Rezept.
Cathy Wietelmann

Ich freue mich dich in Zukunft mit vielen interessanten Beiträgen zu begeistern. Lass mir auch gern einen Kommentar da, wann immer du magst. Oder schreib mir eine Mail. Ich werde jede einzelne Mail mit Freude beantworten.

Comments:

Post a Comment