Top

Kleine Goldene Snack Balls

Cathy-Wietelmann.de / Rezepte  / Paleo  / Kleine Goldene Snack Balls
Kleine Goldene Snack Balls

Kleine Goldene Snack Balls

Kleine, gesunde Snack Bällchen sind doch immer eine gute Idee.

Das Rezept für Kleine Goldene Snack Balls klingt erstmal etwas abgedroschen…

…aber du wirst dich wundern wie lecker die kleinen Dinger sind. Sogar die Kids mögen sie. Und da hab ich echt gestaunt.

Die Zutaten sind ähnlich wie bei dem Rezept für „Goldene Milch“. Kennst du dieses leckere Getränk? Das Rezept dafür schreibe ich auch gern noch die Tage 🙂

Auf jeden Fall ist es golden, wegen des Kurkumas.

Kennst du Kurkuma?

Kurkuma wird auch Gelbwurz oder indischer Safran genannt. Die Pflanze stammt aus Indien oder Südostasien. Sie wird dort seit 5000 Jahren als heilige Pflanze verehrt. Sie enthält Curcumin. Dieses wirkt angeblich entzündungshemmend, krebshemmend und leitet Schwermetalle aus. Soviel zum Kurkuma. Klingt bereits interessant, oder?

Schmeckt es auch…Ich verrate dir mal, was alles in den Bällchen enthalten ist.

Ach und es ist Apfelmus drin. Hier gelangst du zum Rezept.

Kleine Goldene Snack Bällchen

Portionen 20 Bällchen

Zutaten

  • 120 g Hafenflocken glutenfrei
  • 30 g Kokosmehl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 TL Kurkuma gemahlen
  • 1 TL Ingwer gemahlen
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 4 EL Apfelmus ungesüßt
  • 1 TL Vanille
  • 3 EL Cashewbutter
  • 50 ml Pflanzenmilch ungefähr!

Anleitungen

  1. Alle trockenen Zutaten mixen.

  2. Erwärme die Nussbutter und den Ahornsirup kurz in der Mikrowelle.

  3. Nun die Milch und das Apfelmus zu den trockenen Zutaten dazugeben und gut vermengen. Nun auch die erwärmten Zutaten dazu rühren.

  4. Alles mit den Händen zu einem Teig kneten. Ggf noch mehr Milch dazugeben, sodass der Teig formbar ist.

Rezept-Anmerkungen

Apfelmus-Rezept hier.

Cathy Wietelmann

Ich freue mich dich in Zukunft mit vielen interessanten Beiträgen zu begeistern. Lass mir auch gern einen Kommentar da, wann immer du magst. Oder schreib mir eine Mail. Ich werde jede einzelne Mail mit Freude beantworten.

Comment

Post a Comment