Top

Pikante Bolognese ohne Nudeln

Cathy-Wietelmann.de / Rezepte  / Low Carb  / Pikante Bolognese ohne Nudeln
Pikante Bolognese ohne Nudeln

Pikante Bolognese ohne Nudeln

Wie jetzt? Bolognese ohne Nudeln? Und das soll schmecken?? Auja! Und da werden dir die Nudeln nicht mal fehlen – du wirst sehen. Probier´s mal aus.

Zutaten

500g Hackfleisch (vorzugsweise Rind)
1 Dose gestückelte Tomaten
1 rote Zwiebel
1 weiße Zwiebel
1 Lauchzwiebel
1 Knoblauchzehe
1 rote Paprika
200 g Champignons
2 Fleischtomaten
2 TL Kapern aus dem Glas
1 TL Honig (wer mag)
1 TL Kokos- oder Olivenöl
Chili
Salz, Pfeffer
Oregano

Frische Kräuter: Basilikum, Petersilie

optional: frische Minze

Was benötige ich?

Messer, Pfanne

Zubereitung

  1. rote, weiße Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und im Öl anbraten
  2. Hack dazugeben und durchbraten
  3. Paprika in Stückchen und Champignons in Scheiben geschnitten in die Pfanne geben. Etwa 3 Min. anbraten
  4. Tomaten in Stücke schneiden und zum Rest dazugeben. Inhalt der Dose gestückelter Tomaten nun auch hinzufügen
  5. Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Nun auch in die Pfanne geben
  6. Alles circa 10 Min. köcheln lassen
  7. Kapern, Salz, Pfeffer,Chili und Oregano hinzugeben
  8. Abschmecken, bei Bedarf Honig einrühren
  9. frische Kräuter hacken und drüberstreuen
  10. Wer mag: mit Frischer Minze garnieren

Mein Tipp

Minze dazu klingt erstmal komisch, aber es peppt das Gericht wirklich auf! Du kannst auch Süßkartoffel oder Karotten dazugeben, wenn du noch ein bisschen Platz für Kohlenhydrate hast.
Cathy Wietelmann

Ich freue mich dich in Zukunft mit vielen interessanten Beiträgen zu begeistern. Lass mir auch gern einen Kommentar da, wann immer du magst. Oder schreib mir eine Mail. Ich werde jede einzelne Mail mit Freude beantworten.

Comments:

Post a Comment