Top

Süß-scharfer Tee mit frischer Minze

Cathy-Wietelmann.de / Rezepte  / Getränke  / Süß-scharfer Tee mit frischer Minze
Süß-scharfer Tee mit frischer Minze

Süß-scharfer Tee mit frischer Minze

Pfefferminze – Ein Heilmittel aus der Natur. Sie beruhigt den Magen, lindert Kopfschmerzen und hilft bei der Verdauung. Sie sorgt außerdem für einen frischen Atem, aufgrund ihrer anti-bakteriellen Wirkung. Kein Wunder weshalb Kaugummihersteller gerne auf diese wundervolle Heilkraut zurückgreifen. 🙂 Und auch als wärmender Tee oder kühlende Limo macht es sich super!

Zutaten

 4-6 Minzblätter
1 daumengroßes Stück Ingwer
1 TL Honig
2 Spritzer Zitrone

Was benötige ich?

Zubereitung

  1. Wasser kochen
  2. Etwa 4 Min abkühlen lassen, denn dann hat es circa 80 Grad erreicht – die perfekte Temperatur für den Minztee
  3. In der Zwischenzeit den Ingwer klein schneiden
  4. Wasser über die Minze und den Ingwer gießen
  5. 10 Minuten ziehen lassen, dann Blätter entfernen, da sonst Bitterstoffe freigesetzt werden
  6. Zitrone hinzugeben und zuletzt auch den Honig

Mein Tipp

Du magst keinen Tee in der warmen Jahreszeit? Der Tee funktioniert auch als Sommergetränk. Wie oben beschrieben zubereiten, abkühlen lassen und eiskalt servieren.
Man kann die Minzblätter abzupfen oder einfach am Stiel lassen. Ich entscheide mich meist für letzteres, wie du auch auf dem Bild sehen kannst.
Ich verwende gerne Thermogläser. Dann bleibt das Getränk länger heiß/kalt.
Cathy Wietelmann

Ich freue mich dich in Zukunft mit vielen interessanten Beiträgen zu begeistern. Lass mir auch gern einen Kommentar da, wann immer du magst. Oder schreib mir eine Mail. Ich werde jede einzelne Mail mit Freude beantworten.

No Comments

Post a Comment