Top

Zucchini Nudeln mit Pesto

Cathy-Wietelmann.de / Rezepte  / Low Carb  / Zucchini Nudeln mit Pesto
Zucchini Nudeln mit Pesto

Zucchini Nudeln mit Pesto

Die italienische Küche liebt Nudeln. Und ich mag Italien auch ganz gern. Somit habe ich mich heute an eine gesunde Nudelvariante gemacht: Zucchini Nudeln mit Pesto

Zucchini gibt´s mittlerweile sogar schon als Nudeln zu kaufen. Jedefalls wurde mir das berichtet. Ich mache sie selber. Total easy. Nämlich mit dem Spiralschneider. (Was ist das? Lies hier nach)

Das Pesto dazu ist auch selbst gemacht. Auch hier wirst du vor keine großen Herausforderungen gestellt. Alles in eine entsprechende Küchenmaschine schmeißen, Knopf drücken und fertig.

Ich habe mich für Basilikum Pesto entschieden. Wusstest du, dass Basilikum eine Heilpflanze ist, die ganz viel Vitamin K, Calcium, Eisen und Beta-Carotin enthält? Sie wirkt entzündungshemmend, lindert Magenschmerzen und kann Stress abbauen. Also ich habe immer eine Pflanze zu Hause!

Für die Cremigkeit sorgt ein wenig Kokosmilch.

Ich glaube, dass Kinder auch total auf diese Nudelvariante abfahren. Man kann sie wie normale Nudeln essen. Ich bin gespannt, wie sie dir schmecken und freue mich über einen Kommentar.

Viel Freude beim Kochen!

Zucchini Nudeln mit Pesto

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 50 ml Kokosmilch cremig
  • 1 EL Kokosöl zum Anbraten
  • 1 Zwiebel
  • Pfeffer

Für das Pesto:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Hände voll Basilikumblätter
  • 2 EL Pinienkerne
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft frisch gepresst
  • 1 TL Himalaya Salz

Anleitungen

Zunächst das Pesto zubereiten. Dafür benötigst du einen Stabmixer oder eine Küchenmaschine.

  1. Knoblauch, Basilikum, Pinienkerne und Zitronensaft ins Gerät geben und mixen. 

  2. Olivenöl und Salz beimengen, kurz abschmecken. Fertig ist das Pesto.

Nun kommen die Zucchini Nudeln.

  1. Dafür die Zwiebeln klein schneiden und in Kokosöl anbraten.

  2. Kokosmilch zufügen und dann die Zucchini mit dem Spiralschneider direkt in die Pfanne schneiden. 

  3. Etwa 2-3 Min. köcheln und 2 EL Pesto beimengen. 

    Zucchini Nudeln mit Pesto

Mit Basilikumblättern garnieren und servieren. Guten Appetit!

Rezept-Anmerkungen

Das Pesto hält sich gut verschlossen und bedeckt mit Olivenöl gekühlt ein paar Tage. 

Eine praktische Idee: Fülle es in Eiswürfel-Behälter und friere es ein. Das geht locker bis zu 3 Monate.

Ich püriere es mit diesem Stabmixer

Zucchini Nudeln mit Pesto

Cathy Wietelmann

Ich freue mich dich in Zukunft mit vielen interessanten Beiträgen zu begeistern. Lass mir auch gern einen Kommentar da, wann immer du magst. Oder schreib mir eine Mail. Ich werde jede einzelne Mail mit Freude beantworten.

No Comments

Post a Comment